We are in Gitcoin Grants Round 14! Support our work to build the future of digital identity. New to Gitcoin? Start here

Allgemeine Hinweise zur Datenverarbeitung bei der Jolocom GmbH

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten im Rahmen der Kontaktaufnahme und Geschäftsbeziehung. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, also z. B. Name, Adresse, E- Mail-Adressen, Telefonnummer.

I. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne von Art. 4 DSGVO für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist:

Jolocom GmbH 
Waldemarstrasse 37A
10999 Berlin
E-Mail: info (at) jolocom . com

II. Art der Daten, Verwendungszweck, Rechtsgrundlage

Wir erheben, verarbeiten und nutzen folgende Daten, sofern mitgeteilt:

  • Anrede, Vorname, Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Anschrift
  • Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk) 

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt insbesondere:

  • um Sie als unseren Kunden/Vertragspartner identifizieren zu können
  • um Sie angemessen beraten zu können
  • zur Kommunikation mit Ihnen
  • um Sie über andere Angebote zu informieren, die Sie interessieren können
  • zur Rechnungsstellung
  • zur Qualitätssicherung und Auswertung

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a, b, c und lit. f DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung Ihrer Anliegen und für die beidseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus der Vertrags-/Geschäftsbeziehung. Die personenbezogenen Daten werden durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt.

III. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gespeichert, solange dies für den jeweiligen Zweck erforderlich ist und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 c) DSGVO aufgrund von gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (etwa aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO eingewilligt haben.

IV. Weitergabe von Daten an Dritte 

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet grundsätzlich nur statt, wenn dies für die Durchführung der Vertrags-/ Geschäftsbeziehung mit Ihnen erforderlich ist, die Weitergabe auf Basis einer Interessenabwägung i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO zulässig ist, wir rechtlich zu der Weitergabe verpflichtet sind oder Sie insoweit eine Einwilligung erteilt haben.

Die weitergegebenen Daten dürfen von dem Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden. Eine anderweitige Datenverarbeitung oder Nutzung ist uns nur erlaubt, sofern wir aus gesetzlichen Gründen hierzu verpflichtet sind oder Sie eingewilligt haben. Ein Datenverkauf ist nicht gestattet.

In keinem Fall wird Jolocom personenbezogene Daten an Dritte verkaufen oder vermieten.

V. Betroffenenrechte 

Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie das Recht:

  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen; 
  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen; 
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen; 
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist; 
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben; 
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und 
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren (Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Friedrichstraße 219
    10969 Berlin, E-Mail: mailbox (at) datenschutz-berlin . de ).

Außerdem haben Sie das Recht, gemäß Art. 12 Abs. 2 c) i.V.m. Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO verarbeitet werden und soweit für den Widerspruch Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info (at) jolocom . com.

VI. Kontakt 

Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen, Widerrufe oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an info (at) jolocom . com oder per Brief an die unter I. genannte Adresse. Für nähere Informationen verweisen wir auf den vollständigen Text der DSGVO, welcher im Internet unter https://dsgvo-gesetz.de verfügbar ist.